• Ehrung
  • Herren3
  • Ausflug
  • Vorstand_2019
  • Jugend
  • TTC_Halle
  • Ausflug2
  • Hallenturnier
  • Ausflug8
  • Herren_2_2018
  • neue_Trainingsanzüge
  • Vereinsmeister
  • MindArena

 

Plakat2019 Large

 

Anmeldung per Mail HIER

 

Bereits angemeldet sind die folgenden Mannschaften

 

 

Nr  MANNSCHAFT   SPIELER 1  SPIELER 2 
 1 SG Endingen/Berge Martin Schmidt Simon Rohrer
 2 Sunnewirbili Hermann Rieth Jürgen Geiger
 3 Mad2Lads Ron Kasper Wadim Dell
 4    
 5     
 6    
 7    
 8    
 9    
 10    
 18      
 19      

 

Trainingsmöglichkeiten stehen jeden Mo + Fr von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr in der Turnhalle zur Verfügung!

 

 
Spiele der Woche (KW 41)
 
Montag, 07.10.2019
 
Spannend fing es an, die Begegnung zwischen der dritten Herrenmannschaft und den Gästen aus March. Die ersten beiden Doppel gingen über fünf Sätze und endeten mit dem Spielstand 1:1. Danach behielt jedoch Endingen klar die Oberhand und so konnten sie ihr zweites Spiel in der Saison mit 9:2 gewinnen.
 

Donnerstag, 10.10.2019
 

Nach dem Heimspiel am Montag hatte die dritte Herrenmannschaft ihr nächstes Spiel nur drei Tage später in Köndringen. Die Doppel verliefen nicht optimal und so konnte der Gastgeber mit 2:1 in Führung gehen. Danach gab Endingen aber richtig Gas und konnte fünf Spiele in Folge für sich entscheiden. Auch wenn doch nochmal zwei Spiele verloren gingen konnten sie die Begegnung mit 4:9 gewinnen und sind somit nach dem dritten Saisonspiel weiterhin ungeschlagen.
 
 
Ebenfalls am Donnerstag hatte die vierte Herrenmannschaft ihr dritte Saisonspiel in Herbolzheim. Nach den beiden Doppeln war der Spielstand noch ausgeglichen. Jedoch konnte man danach kein Einzelspiel gewinnen und so musste man sich am Ende mit 8:1 geschlagen geben.


Freitag, 11.10.2019
 

Die zweite Schülermannschaft war am Freitag in Kenzingen zu Gast. Es war eine sehr ausgeglichene Partie. Die Mannschaften wechselten sich in der Führungsrolle immer ab und so gab es am Ende ein gerechtes Unentschieden 5:5.
 

Auch die Jungen 18 Mannschaft hatte am Freitag ein Auswärtsspiel. Der Gastgeber aus Ihringen konnte beide Auftaktspiele gewinnen und so musste man nach den Doppeln einem 2:0 Rückstand hinterher laufen. Leider hatte man auch in den Einzelbegegnungen wenig Chancen und so konnte lediglich Hannes Breisacher ein Punkt für Endingen holen. Das dritte Saisonspiel endete somit 8:1.
 

Ebenfalls am Freitag war die zweite Herrenmannschaft zu Gast in Freiburg. Die ersten beiden Doppel konnte Endingen klar für sich entscheiden, das dritte musste man jedoch abgeben. Das erste Einzelspiel ging knapp in fünf Sätzen an Freiburg. Danach konnte Endingen jedoch fast alle Einzelspiele gewinnen und sich am Ende über einen 3:9 Erfolg freuen.
 
 
Samstag, 12.10.2019
 

Auch unsere Erste musste in dieser Woche wieder an die Platte und empfing zu Hause die Mannschaft aus Freiburg. Endingen konnte alle drei Doppelbegegnungen, wenn auch knapp, für sich entscheiden. Auch die Einzelbegegnungen dominierte man klar so dass nach ca. drei Stunden Spielzeit mit einem 9:2 Erfolg die Siegesserie fortgesetzt werden konnte.
Spiele der Woche (KW 40)
 
Freitag, 04.10.2019
 
Die Mannschaft der Jugend 18 empfing am Freitag die Gäste vom FT 1844 Freiburg. Die Doppel konnten beide für Endingen entschieden werden und so lag man schnell in Führung. Erfolgreich ging es auch bei den Einzelbegegnungen weiter. Lediglich zwei Spiele musste man abgeben und so gewann unsere Jugend 18 Mannschaft am Ende klar mit 8:2.
 

Kreisklasse A: TTC Endingen II vs. TTC Nimburg II

Zum ersten Spiel der Vorrunde für die zweite Herrenmannschaft waren am Freitag die zweite Mannschaft aus Nimburg zu Gast. Nach den drei Doppelbegegnungen lag Endingen mit 1:2 zurück. Olaf Zewald konnte jedoch dann sein erstes Einzel klar gewinnen und somit zum 2:2 ausgleichen. In den weiteren Begegnungen konnte Endingen weiter Punkten und so gewann man am Ende auch dank Frederik Schopferer, welcher aus der dritten Mannschaft aushelfen musste, den Saisonauftakt klar mit 9:4.
 
 
Samstag, 05.10.2019
 
Die erste Schülermannschaft fuhr am Samstag zu den Gastgebern nach Ottoschwanden zum vierten Spiel der Vorrunde. In dem packenden Wettkampf ging es hin und her. Das Doppel konnte Endingen zwar in vier Sätzen für sich entscheiden, die ersten beiden Einzel gingen jedoch an den Gastgeber. Dann gewann Endingen wieder danach wieder Ottoschwanden. So blieb es spannend bis zum Schluss. Dank einer hervorragenden Leistung von Aaron Huth der an diesem Abend alle seine Spiele für sich entscheiden konnte, gewann der TTC Endingen am Ende mit 4:6.
 
 
 
Unsere Erste empfing am Samstag den TTV Auggen II in der Bezirksliga der Herren. Das erste Doppel konnte Endingen für sich entscheiden, jedoch gingen die anderen Doppelbegegnungen knapp verloren und so stand es vor den Einzelspielen 1:2. Nach den ersten beiden Einzelbegegnungen konnte man jedoch mit 3:2 in Führung gehen. Zwar konnte dann Auggen nochmal zum 3:3 ausgleichen, jedoch waren sie in den darauffolgenden Einzeln meist unterlegen und so konnte die erste Herrenmannschaft den Wettkampf klar mit 9:4 für sich entscheiden. Sie ist somit auch nach dem dritten Spiel der Vorrunde ungeschlagen.